Vener Tor

Aus WindhagWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kyndoch erkunden
Vener Landstraße Der Große Fluss
Pfeil-Nord-Grau.png Pfeil-Nordost-Blau.png
Pfeil-Süd-Grau.png Pfeil-Südost-Grün.png
Venerweg Goldbach, Heimurberg


Das Vener Tor, oder Nordtor ist eines der vier Stadttore Kyndochs

Das Vener Tor hat seinen Namen von der Stadt Havena, die weit im Norden Kyndochs liegt und die im Kyndocher Volksmund nur "Vena" heißt. Hinter dem Vener Tor führt der Venerweg in die Stadt hinein, während dessen Verlängerung nach Norden in Richtung des Kyndocher Moores führt, weshalb an diesem Tor nie viel Betrieb ist. Dementsprechend ist der Dienst am Venertor bei der Stadtwache ein beliebter, kommt man hier doch nie wirklich ins Schwitzen.